Kiwis helfen bei Verstopfung

Das geht aus der überarbeiteten Leitlinie zu chronischer Verstopfung hervor. Unter anderem kann ballaststoffreiche Nahrung bei chronischen Beschwerden helfen. Bekannt als Mittel der Wahl sind bereits Lebensmittel wie Backpflaumen oder Flohsamen. Neu ist: Grüne Kiwis haben ebenfalls einen positiven Effekt – sogar bei akuten Verstopfungserscheinungen. Eine Studie zeigte, dass der Verzehr von zwei Portionen (das entspricht etwa 300 Gramm) der neuseeländischen Frucht zu weicherem Stuhl und häufigerer Darmentleerung führen kann.

Anruf

Wir sind für Sie da:
Montag – Samstag
8 – 20 Uhr

Telefon
030 78 70 30 00